Stolpersteinverlegung 2008

Am 4. Dezember 2008 wurden in Solingen 12 Stolpersteine an neun Orten verlegt.

Die Solinger Morgenpost berichtete im Vorfeld: „Gedenken an namenlose Opfer“ und über die Verlegung: „Stolperstein für Dorper Pfarrer“

Das Solinger Tageblatt berichtete über den Besuch der Tochter von Alice Bettenhausen, geb. Sobotki: „Rückkehr zum Ort ihres Leids“